Spielberichte der U13

Die Porsche AG sorgte für einen aufregenden Tag

Fotocredits: Porsche AG

Unter dem Motto "Turbo für Talente" - Die Porsche Jugendförderung waren Spieler unserer U11 und der U13 am Sonntag zu Gast beim Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart. Dabei durften unsere Jungs auf einem Mini-Court in der Kids World auch den Schläger schwingen und mit den beiden Spielerinnen Lena Rüffer und Katharina Gerlach, aus dem Porsche Talent Team Deutschland, eine Runde Tennis spielen.

Im Namen der gesamten SG-Jugend möchten wir uns bei der Porsche Jugendförderung sowie Lena und Katharina für diesen tollen Ausflug bedanken! #TurbofürTalente #DualerWeg #Jugendförderung #SGJugend


5. Spieltag
Sa, 22.04.17 | 11:00 Uhr
U13 - FSV Hollenbach


4. Spieltag
Sa, 08.04.17 | 11:00 Uhr
SV Böblingen - U13


3. Spieltag
Sa, 01.04.17 | 11:00 Uhr
U13 - SG Weinstadt


Pokal
Do, 30.03.17 | 18:30 Uhr
SG Schorndorf II - U13


2. Spieltag
So, 26.03.17 | 17:30 Uhr
U13 - VfR Aalen


1. Spieltag
Sa, 18.03.17 | 11:00 Uhr
FC Esslingen - U13


9. Spieltag
Sa, 12.11.16 | Uhr
U13 spielfrei


8. Spieltag
Sa, 05.11.16 | 11:00 Uhr
SSV Reutlingen - U13


7. Spieltag
Sa, 29.10.16 | 11:00 Uhr
U13 - 1. FC Heidenheim 1846


6. Spieltag
Sa, 22.10.16 | 11:00 Uhr
SSV Ulm - U13   2:0

Unsere U13-Kicker gastierten beim heimstarken SSV Ulm. Das Spiel war sehr zäh, aber mit klaren Vorteilen für die Aspacher Jungs. Man konnte eine starke Teamleistung erkennen und spielerisch waren unsere Jungs der Heimmannschaft deutlich überlegen.  Mit destruktivem Fußball versuchten sich die Ulmer immer wieder Kontersituation zu erspielen, was dann auch noch vom Schiedsrichter belohnt wurde, da er eine 3-Meter-Abseitsposition vom Ulmer Stürmer nicht erkennen konnte. Somit ging der SSV Ulm mit 1:0 unverdient in Führung. Es ist immer schwierig einen Rückstand aufzuholen, aber die Aspacher blieben mutig und erspielten sich munter weiter zahlreiche Torchancen. Leider konnte keine verwertet werden. Man muss auch anerkennen, der beste Spieler auf dem Feld war der Keeper vom SSV Ulm. Im letzten Drittel des Spiels gelang es den Ulmern den Sack zu schließen und erhöhten auf 2:0. Leider war auch dieser Treffer irregulär, da auch dieses Tor aus vermeindlicher Abseitsstellung erzielt wurde. Im Großen und Ganzen war der Fußballgott an diesem Tag kein Aspacher Fan und der SSV Ulm gewinnt das Spiel unverdient 2:0. Nun heißt es für die U13-Kicker sich auf das kommende Spiel zu fokussieren und alles zu geben um Punkten zu können.

Für den SG am Ball: Böhringer und Vojvoda (TS), Nazik, Hauff, Mehmeti, Kuchtanin, Held, Krak, Sertollaj, Azzef, Kaliki, Tziros, Buturuga, Emmanouil, Halilaj.


5. Spieltag
Sa, 15.10.16 | 11:00 Uhr
U13 - VfR Aalen   5:1

Im zweiten Heimspiel gegen die ebenfalls ganz unten in der Tabelle stehenden Jungs des VfR Aalen musste unbedingt ein Sieg her. Unsere Gäste stürmten in den ersten zwei Minuten entschlossen auf unserem Tor. Durch einen schnell eingeleiteten Konter konnte Azzef bereits in der 3ten Spielminute den Führungstreffen erzielen. Unser Stürmer Kaliki erzielte nach einem schönen Pass von Sertollaj das 2-0  und verschaffte  uns durch einen wunderschönen Kopfballtor in der 30ten Minute einen komfortablen  Vorsprung. Sertollaj und Tziros durften sich ebenfalls noch in der Torschützenliste eintragen. Super Leistung Jungs!

Für den SG am Ball: Böhringer und Vojvoda (TS), Nazik, Hauff, Mehmeti, Kuchtanin, Held, Krak, Sertollaj, Azzef, Kaliki, Tziros, Buturuga, Elabed.
Torschützen: Sertollaj, Azzef, Kaliki/2, Tziros.


Bezirkspokal
11.10.2016
U13 - SG Weinstadt III   7:0

In der zweiten Runde des Bezirkspokals empfing unsere U13 die Mannschaft des SG Weinstadt III. Schon zu Beginn des Spieles zeigte sich das die Mannschaft defensiv eingestellt war. Der Gegner stand tief, hielt die Räume eng und beschränkte sich ausschließlich auf das Konterspiel. Unsere Jungs hatten zwar viel Ballbesitz aber der Ball fand erst in der 19 Minute durch einen satten Weitschuss von Endrit Sertollaj den Weg ins Netz. Nachdem der frisch eingewechselte Rahim Azzef in der 26 Minute durch eine schöne Einzelaktion zum 2-0 erhöhte platzte der Knoten so das man am Ende der zweiten Halbzeit einen verdienten 7-0 Sieg verbuchen konnte.

Für den SG am Ball: Böhringer und Vojvoda (TS), Nazik, Hauff, Mehmeti, Kuchtanin, Held, Krak, Sertollaj, Azzef, Kaliki, Tziros, Buturuga.
Torschützen: Kuchtanin, Held, Krak, Sertollaj, Azzef, Kaliki, Buturuga.


4. Spieltag
So, 09.10.16 | 11:00 Uhr
VfB Stuttgart - U13


3. Spieltag
Sa, 01.10.16 | 11:00 Uhr
U13 - FSV Waiblingen


2. Spieltag
Sa, 24.09.16 | 11:00 Uhr
SV Stuttgarter Kickers - U13


Bezirkspokal
Mi, 21.09.16 | 18:30 Uhr
SV Steinbach - U13


1. Spieltag
Sa, 17.09.16 | 18:00 Uhr
U13 - FV Ravensburg