3.L | Samstag, 12. August 2017 (pm)
Volles Programm in Hollenbach - Aspach siegt im Elfmeterkrimi mit 10:9

DB Regio-wfv-Pokal  |  2. Runde
Samstag, 12. August 2017  |  JAKO-Arena

FSV Hollenbach - SG Sonnenhof Großaspach   9:10 nE (0:0; 0:0)

[Backnanger Kreiszeitung, unser Medienpartner]

Tief durchatmen bei der SG-Elf im DB Regio-wfv-Pokal. Durch das 10:9 im Elfmeterschießen erreichte das Hildmann-Team die 3. Runde und trifft dort, voraussichtlich am 30. August, auf den Oberligisten FSV 08 Bissingen.

Dabei hätte es im Hohelohischen nicht einmal in die Verlängerung gehen müssen, aber zahlreiche Hochkaräter wurden ausgelassen. Zum Matchwinner avancierte letztendlich Keeper Max Reule, der in den regulären 90 Minuten mit einer Fußparade glänzte und den Elfmeterkrimi zugunsten seiner Rot-Schwarzen entschied: Zwei Elfer gehalten und selber einmal getroffen.

Impressionen aus Hollenbach

Fotos: tai