Rechtsverteidiger Elias Rahn hat sich im Training eine größere Verletzung am Hüftbeuger zugezogen und wird damit verletzungsbedingt für längere Zeit ausfallen.

Der 20-Jährige absolvierte bislang alle sechs Partien in der Oberliga BW über die volle Distanz und lieferte darüber hinaus bereits zwei Torvorlagen.

Die ganze SG-Familie wünscht dir eine schnelle Genesung, lieber Eli!

Zurück zur Übersicht