Aspach, 21. Juni 2022 – Die SG Sonnenhof Großaspach kann einen weiteren Neuzugang für die neue Saison präsentieren. Aus der U19 des Zweitligisten 1. FC Heidenheim stößt Jannik Pfänder zum Team von Chefcoach Laki Sbonias.  

Der 18-jährige Mittelfeldspieler durchlief beim FCH das Nachwuchsleistungszentrum und war nach der U16 in der U17- und U19-Bundesliga am Ball. 

Leiter Sport & Organisation Benedikt Röcker: „Jannik ist ein talentierter, großgewachsener Mittelfeldakteur, der mit seiner körperlichen Präsenz und seiner Spielweise sehr gut in unser Anforderungsprofil passt. Wir erhoffen uns, dass er bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung macht.“ 

Jannik Pfänder: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe in Großaspach. Der Verein hat Potenzial, das wurde in unseren gemeinsamen Gesprächen deutlich. Ich möchte mich hier weiterentwickeln und hoffe, dass wir gemeinsam eine erfolgreiche Saison spielen werden.“  

 

Zurück zur Übersicht