Oberliga BW  |  Saison 2023/24  |  19. SpT
Samstag  |  25.11.2023  |  14:00 Uhr  |  Karl-Heitz-Stadion

Offenburger FV - SG Sonnenhof Großaspach

Die SG Sonnenhof Großaspach gastiert am kommenden Samstag am 19. Spieltag der Oberliga BW beim Offenburger FV. Anpfiff der Partie im Karl-Heitz-Stadion in Offenburg ist um 14:30 Uhr.  

Die Stimme:

Cheftrainer Pascal Reinhardt: „Der überzeugende Heimsieg am vergangenen Freitagabend gegen Ravensburg hat uns allen natürlich gut getan. Wichtig war aber vor allem, dass wir zu Null gespielt haben. Das spricht wiederum auch für die gesamte Mannschaft. Wir haben so gut wie nichts zugelassen und daran gilt es nun, am kommenden Samstag anzuknüpfen. In Offenburg erwartet uns eine Mannschaft, die quasi nichts zu verlieren hat und die bereits gezeigt hat, dass sie gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte durchaus punkten kann. Wir erwarten eine Partie, in der wir viel Ballbesitz haben werden und in der wir aber vor allem geduldig bleiben müssen. Es wird auf uns ankommen und darauf, ob es uns gelingt, unsere Abläufe durchzudrücken und unsere Qualität auf den Platz zu bringen. In der Hinrunde konnten wir in dieser Begegnung bereits überzeugen, nun wollen wir auch am Samstag das Rückspiel für uns entscheiden.“

Die Personalsituation: 

Verzichten muss Cheftrainer Pascal Reinhardt am Samstag in Offenburg nach wie vor auf Luca Wöhrle (Aufbautraining) und Lukas Britzelmeir (Schulterverletzung). Dagegen kehrt Benedict Dos Santos wieder in das Aufgebot des Dorfklubs zurück.

Der Gegner: 

Aktuell belegt der Offenburger FV mit sieben Punkten aus den bisherigen 18 Saisonspielen den 18. und damit letzten Tabellenplatz in der Oberliga BW. Zuletzt musste sich das Team von Coach Sascha Ruf dabei dreimal in Serie geschlagen geben, punktete jedoch zuvor durch ein fulminantes Comeback beim 4:4-Unentschieden gegen den 1. CfR Pforzheim. Bislang trafen die SG Sonnenhof Großaspach und der Offenburger FV in fünf Pflichtspielen aufeinander. Dabei mussten sich die Aspacher lediglich einmal geschlagen geben (in der vergangenen Oberliga BW-Spielzeit 2022/23 mit 0:1 im Karl-Heitz-Stadion in Offenburg) und gewannen im Gegenzug insgesamt vier Partien bei einem Torverhältnis von 15:0. Geleitet wird die Partie am Samstag von Schiedsrichter Luigi Satriano (36, FC Zell) und seinen beiden Assistenten Robert Franke und Ardian Bräutigam. 

Rund um die Partie:

Auch am kommenden Samstag informiert die SG wieder auf ihren vereinseigenen Kanälen direkt vom Spielgeschehen. Den ausführlichen Live-Ticker gibt’s wie üblich über das FuPa-Matchcenter. Tickets für die Partie gibt es am Spieltag an den Tageskassen. 

Zurück zur Übersicht